Rename wp-login.php

WordPress erfreut sich immer größerer Beliebtheit, damit steigen aber auch gleichzeitig die Angriffsversuche auf den Adminbereich.

Der Link zum Adminbereich ist bei Jedem gleich, nämlich www.domainname.de/wp-login.php. und über diesen Link erfolgen dann auch die Angriffsversuche.

Mit dem Plugin rename wp-login.php haben sie die Möglichkeit, diesen Link individuell zu ändern.

Nach der Aktivierung des Plugins werden sie automatisch nach “Einstellungen-Permalinks” weitergeleitet. Dort können sie dann die LoginUrL umbenennen. In dem Feld steht standardmäßig immer “login”, das können sie in einen beliebigen Namen ändern. Beispiel: Änderung in “fantasie”, dann heißt die LoginURL jetzt www.domainname.de/fantasie.

Seidem ich dieses Plugin einsetze, gibt es keine Probleme mehr und ich benötige auch keine weiteren Plugins zum Schutz.
Download Plugin Rename wp-login.php

 

Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, bin ich gerne für Sie da.

 

Ihre Meinung ist jetzt gefragt!

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Haben Sie Anregungen, Ergänzungen oder eine Frage? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch gerne weiterempfehlen!